Einsätze

Sturmschaden Ende Juli 2005

Am Vorabend des 28sten Julis zog ein heftiger, kurzer Gewittersturm über Heidberg hinweg. Drei Birken am Eickedorfer Damm, sowie zwei am Moorlande und eine auf ein Dach gestürzte Skazie an der Heidberger Straße mussten entfernt werden.

Innerhalb weniger Minuten war das Spektakel auch schon vorbei. Das Bild konnte die Heftigkeit des kurz anhaltenden Sturmes leider kaum festhalten.

Die Bilder unterhalb zeigen die Entfernung der auf das Dach gestürzten Akazie an der Heidberger Straße.