Einsätze

Türöffnung

Samstag, 28. Februar 2011

Gegen 11 Uhr wurde die Feuerwehr Heidberg per Meldeempfänger alarmiert. Grund hierfür war eine hilfsbedürftige Person, die in der Straße "Bei den Eichen" in der eigenen Wohnung eingeschlossen war. Nachbarn entdeckten die bewusstlose Person, konnten jedoch die Tür mit dem Zweitschlüssel nicht öffnen.
Neben dem Rettungsdienst wurden die Feuerwehren Lilienthal und Heidberg alarmiert, die sich dann über ein Glassegment der Haustür Zugang verschafften.